Maskierfolie REGUsign P20 1200mm breit - Meterware
Maskierfolie REGUsign P20 1200mm breit - Meterware
Maskierfolie REGUsign P20 1200mm breit - Meterware
Artikel Nr.: 16631

Hand- und plottergeschnittene Lackiermasken für lösemittel- und wasserhaltige Lacke, zur Verarbeitung auf glatten Flächen

Versandgewicht: 300 g

Lagernd - sofort lieferbar
Lagernd - sofort lieferbar

unser Preis 5,99 EUR
inkl. ges. MwSt. 19% zzgl. Versandkosten

Einheit: 1 Quadratmeter / 4,99 EUR

Menge:




Beschreibung

Maskierfolie REGUsign P20  1200mm Breite

 

Lakiermasken für lösemittel- und wasserhaltige Lacke ( bedruckbar und plotterfähig).

 

mit Angabe der Stückzahl bestimmen Sie die Meterlänge, die wir individuell für Sie abschneiden.

( z.B. Stückzahl 5 = 5 Meter )

aus Transportgründen wird die Breite 1200mm einmal gefaltet und dann zusammen gerollt, so dass sich eine Rolle mit 600mm Breite ergibt,

so wird der Sperrgut - Zuschlag umgangen.

 

 

 

Material:

umweltfreundliches Schablonen-Spezialpapier, selbstklebend mit Silikonpapierabdeckung

 

Anwendungen:

Auto- und Planenlackierungen, Werbetechnik, Lichtreklame, Messebau und vieles mehr.

 

Einsatzbereich:

Hand- und plottergeschnittene Lackiermasken für lösemittel- und wasserhaltige Lacke,
zur Verarbeitung auf glatten Flächen wie z. B.:
Lackierte Untergründe, Glas, Holz, Dibond- und Kunststoffplatten, Multiplexplatten, Planen

 

Schablonenpapier REGUsign P20

Auf schwierigen, unebenen Untergründen ist sie sogar oft die einzig mögliche. Schablonenpapiere von Regulus sind seit der Erfindung der selbstklebenden Schneidschablone bekannt für ihre Eigenschaften: gestochen scharfe Kanten, Durchschlagfestigkeit auch bei Mehrschicht-Aufträgen und rückstandsfreie Ablösbarkeit ermöglichen professionelles Arbeiten auf Planen, Fahrzeugen, Fassaden und Markisen und vieles mehr. Zusätzlich bieten Papierschablonen einen wesentlichen Vorteil gegenüber solchen aus Folie: sie sind umweltfreundlicher.

 

Verarbeitung:

Schneiden: der optimale Messerdruck ist erreicht, wenn feine Details gut zu entgittern sind, ohne das Abdeckpapier anzuschneiden.

 

Entgittern: nicht benötigte Teile werden mit einer Pinzette, Nadel, Messer oder anderem geeigneten Werkzeug entfernt.

 

Vorbehandlung: Untergründe müssen trocken und frei von Staub, Fett, Silikon und anderen Verunreinigungen sein, die die Klebekraft oder den Farbverlauf  negativ  beeinflussen können.

 

Übertragung: zur Übertragung sollte Material aus Papier oder Folie mit mittlerer Klebekraft eingesetzt werden.

 

Verklebung: Verklebungs und Verarbeitungtemperatur min. 15 Grad

 

Lackieren: streichen, stupfen, Rollen, Spritzen, auch in meheren Arbeitsgängen. Für ein gutes Lackierergebniss wird eine sorgfältige Arbeitsweise, die korrekte Einstellung des Verdünnungsgrades der Farbe, sowie die Verwendung des für die Anwendung geeigneten Verdünners voraus gesetzt. Die Einhaltung der Anwendungsempfehlungen der Farbhersteller ist daher zwingend erforderlich.

 

Entfernen: der entfernen der Schablone darf erst nach ausreichender Trocknung des Farbfilms erfolgen. 

 

Lagerung: Maskiefolie P20 muß dunkel, kühl und trocken gelagert werden.


* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang!