Malen nach Zahlen

Malen nach Zahlen ist sehr bekannt. Beim Malen nach Zahlen geht es darum blanke Flächen auszumalen, die mit Zahlen versehen sind. Zu jeder Zahl gibt es eine Farbe.Zum Teil ist es so möglich, aus einer Zeichnung mehrere verschiedene Bilder entstehen zu lassen. Malen nach Zahlen zählte im Bereich der Hobbykunst lange Zeit zu den beliebtesten Möglichkeiten, sich als Laie in der Malerei zu versuchen. Malen nach Zahlen gibt es in verschiedenen Ausgaben. Es gibt sie mit Acrylfarben und einem Pinsel, mit Farbstiften, mit Aquarellstiften, als Gravurfolie und das klassische Zeichnen nach Zahlen. Bekannt wurden die Farben in 1960, als der Künstler Andy Warhol Malen nach Zahlen in seinen Do-It-Yourself-Bildern zum Thema eigener künstlerischer Arbeit.

Malen nach Zahlen

* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang!

** Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen hier.